FSV Wacker 03 Gotha e. V.

D2-Junioren : Spielbericht Kreispokal, AF

SG SV Wandersleben II   FSV Wacker 03 Gotha II
SG SV Wandersleben II 1 : 6 FSV Wacker 03 Gotha II
(0 : 3)
D2-Junioren   ::   Kreispokal   ::   AF   ::   31.10.2018 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Cem Kranz, 2x Colin Abendroth, Louis Gräfenhan, Etienn Pätsch

Assists

2x Louis Gräfenhan, Max Rutkiewicz, Colin Abendroth, Ante Penschinski, Franciszek Matyaszczyk

Torfolge

0:1 (11.min) - Colin Abendroth (Franciszek Matyaszczyk)
0:2 (15.min) - Louis Gräfenhan per Weitschuss (Ante Penschinski)
0:3 (18.min) - Colin Abendroth (Louis Gräfenhan)
0:4 (32.min) - Cem Kranz (Max Rutkiewicz)
1:4 (35.min) - SG SV Wandersleben II
1:5 (41.min) - Etienn Pätsch (Louis Gräfenhan)
1:6 (57.min) - Cem Kranz (Colin Abendroth)

Im Viertelfinale!

Ein verdienter Sieg gegen einen spielschwachen Gegner bringt uns in das Viertelfinale des Kreispokales.

Mit unserer D2 waren wir heute zu Gast bei der zweiten Mannschaft von Wandersleben; Spielort war Seebergen.

Bei Sonnenschein fanden wir sofort ins Spiel und erarbeiteten uns zahlreiche Torchancen. Insgesamt bestimmten wir beide Halbzeiten, so dass wir am Ende sechs Tore erzielen konnten. Auch der Gegner, besonders in der zweiten Halbzeit, tauchte hin und wieder vor unserem Tor auf und erzielte ein Tor. Eine geschlossene Mannschaftsleistung, bei der heute unsere gewohnten Torleute Cem und Max sich als Feldspieler zeigen konnten. Mit einer Vorlage und zwei Toren belohnten sich beide für den Einsatz.

Besonders hervorzuheben sind heute die gelungenen Pässe; flach, scharf und genau.

Das war mit der Schlüssel zum Sieg. Weiterhin arbeiten müssen wir am Zweikampfverhalten gegen den Ball, am Torabschluss ("Flach!") und der allgemeinen Spielübersicht.

 

In diesem Sinne, weiter so und Wacker voran!


Quelle: A. Penschinski

Fotos vom Spiel


Zurück