FSV Wacker 03 Gotha e. V.

C-Junioren : Spielbericht Verbandsliga St. 2, 10.ST (2015/2016)

FSV Wacker 03 Gotha   FSV Bad Langensalza
FSV Wacker 03 Gotha 1 : 0 FSV Bad Langensalza
(1 : 0)
C-Junioren   ::   Verbandsliga St. 2   ::   10.ST   ::   06.12.2015 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Jean-Paul Bauch

Zuschauer

45

Torfolge

1:0 (28.min) - Jean-Paul Bauch per Weitschuss

Mühsamer Erfolg gegen tief stehende Gäste

Nach den heutigen siebzig Minuten dürfte auch dem Letzten klar geworden sein , dass der weitere Verlauf der Saison kein Selbstläufer wird. Auch gegen vermeintlich schwächere Teams muss man hochkonzentriert zu Werke gehen, um am Ende den Platz als Sieger zu verlassen. Wir wussten schon aus dem vergangenen Pokalduell , dass der Kontrahent wieder sehr tief stehen würde. Unsere Mannschaft bestimmte auch gleich von Beginn an das Match. Bad Langensalza präsentierte sich sehr kompakt und taktisch durchgestylt. Wenn auch über den gesamten Zeitraum des Spiels die Offensivkraft des Gegners mit drei Schüssen Richtung Wacker Gehäuse überschaubar blieb , so hielt man doch hinten den Laden dicht. Wir hatten im ersten Abschnitt gefühlte 80 Prozent Ballbesitz , eine Handvoll guter Gelegenheiten und machen nur durch Jean Paul Bauch ein mageres Törchen.
Auch im zweten Durchgang hatte unser Team weitere Chancen , wollte alles mit Perfektion machen und vergab oftmals viel zu überhastet. Teilweise spielten wir dann auch voraussehbar , durchsichtig und nur selten blitzten direkte Kombinationen, temporeiche Ballstafetten und die letzte Konsequenz an Durchschlagskraft auf um den Sack hier endgültig zu zubinden. So schwebte immer noch ein gewisses Damoklesschwert über dem Törpe Park und das Szenario eines Konters der Kurstädter mit Sonntagsschuss , schwebte in den Köpfen unserer Spieler mit. Allein der Schlußpfiff des guten Referees Johannes Herold , beendete alle Spekulationen und sichert uns weiter den Platz an der Sonne.....


Quelle: M. Gloria