FSV Wacker 03 Gotha e. V.

C-Junioren : Spielbericht Verbandsliga St. 2, 17.ST (2015/2016)

JFV Eichsfeld Mitte   FSV Wacker 03 Gotha
JFV Eichsfeld Mitte 2 : 2 FSV Wacker 03 Gotha
(0 : 1)
C-Junioren   ::   Verbandsliga St. 2   ::   17.ST   ::   01.05.2016 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Jean-Philipp Wulf, William Thiebach

Assists

Julius Lehmann

Gelbe Karten

Paul Köllner

Zuschauer

45

Torfolge

0:1 (11.min) - Jean-Philipp Wulf (Julius Lehmann)
1:1 (41.min) - JFV Eichsfeld Mitte
2:1 (51.min) - JFV Eichsfeld Mitte
2:2 (69.min) - William Thiebach

Fahrlässig Punkte liegen gelassen !

Wer geglaubt hat , dass man jeden Gegner mal so locker schlagen kann , wurde heute eines besseren belehrt. Dabei ist das Problem nicht immer nur Einstellungfrage und Kopfsache , sondern auch die Möglichkeit seine vorhandenen Fähigkeiten einzusetzen und Lösungen anzubieten. Der erste Punkt hat durchaus gestimmt , für den zweite Teil bleiben viele Fragen offen. Ich möchte  hier und jetzt nicht näher darauf eingehen  ,  aber wir müssen sehen wo wir als Mannschaft bleiben  und ob  unsere Ziele so erreichbar sind. Das die Truppe alles kann ,  beweist sie in der ersten  Halbzeit. Allein zu diesem Zeitpunkt  muss sie eigentlich schon mit drei Treffern in Front liegen. Am Ende der zweiten Hälfte , nach zwei dicken Schlafeinlagen , kann die Elf auch wieder den Schalter umlegen . Wir  machen zur Zeit vieles richtig, aber auch einige Dinge falsch. Die Antwort dafür könnt Ihr Euch eigentlich selbst geben. Jetzt kommt die Woche der Wahrheit , danach werden wir wissen wo wir letzten Endes stehen.                

Die Chronologie des Spielverlaufes von heute .... 5. Minute Wacker vergibt freistehend einen Riesen ....11. Minute schöner Treffer von Philip Wulf mittels Schlenzer ....23. Minute Wacker Schuss , aus spitzem Winkel geht am gegnerischem Tor vorbei ...24. Minute, ,  wir machen eine Situation im eigenen Strafraum spannend ..  zwei Minuten später nochmal das Gleiche .... 31. Minute auf der rechten Seite der Eichsfelder brennt es lichterloh und wir vergeben abermals einen Hochkaräter...

Zweiter Abschnitt ... 37. Minute dicke Chance für uns zum Sack zu machen ...39. Minute , der Kontrahent meldet sich mit einem Schuss ins Spiel zurück........ 41.Minute Gegentor ......50. Minute Gegentor ....  61. Wacker steht wieder frei vorm Tor der Gastgeber, Ball verspringt ....66. Minute klarer Strafstoß an Florian Pszarski wird von einem schwachen und nicht immer auf Ballhöhe agierenden Referee verwehrt .....69. Minute umjubelter Ausgleich durch William Thiebach der mit trockenem Schuss ins lange Eck des Kontrahenten trifft.....Schlusspfiff.

 

 


Quelle: M. Gloria