A-Junioren : Spielbericht Verbandsliga St. 2, 7.ST (2018/2019)

ESV Lok Erfurt 1927
(zurückgezogen)
  FSV Wacker 03 Gotha
ESV Lok Erfurt 1927 3 : 9 FSV Wacker 03 Gotha
(0 : 2)
Außer Wertung
A-Junioren   ::   Verbandsliga St. 2   ::   7.ST   ::   21.10.2018 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

4x Julius Lehmann, 3x Franz Fiedler, Max Machleb

Assists

4x Franz Fiedler, 2x Erik Hüttner, Unbekannt, Dominic Tischer, Jean-Philipp Wulf

Gelbe Karten

Dominic Tischer

Torfolge

0:1 (8.min) - ESV Lok Erfurt 1927 (Eigentor) (Unbekannt)
0:2 (29.min) - Julius Lehmann (Franz Fiedler)
1:2 (50.min) - ESV Lok Erfurt 1927
1:3 (55.min) - Julius Lehmann (Franz Fiedler)
2:3 (68.min) - ESV Lok Erfurt 1927
2:4 (69.min) - Franz Fiedler (Jean-Philipp Wulf)
2:5 (70.min) - Franz Fiedler (Erik Hüttner)
3:5 (72.min) - ESV Lok Erfurt 1927
3:6 (74.min) - Julius Lehmann (Dominic Tischer)
3:7 (77.min) - Julius Lehmann (Franz Fiedler)
3:8 (82.min) - Franz Fiedler (Erik Hüttner)
3:9 (85.min) - Max Machleb (Franz Fiedler)

Deutlicher Auswärtssieg

Am Sonntagmorgen gastierten wir beim ESV Lok Erfurt, wo wir auf einem sehr kleinen Kunstrasenplatz antraten. Wir kamen gut in die Partie und spielten phasenweise guten Fußball, welcher mit einer 2:0 Halbzeitführung belohnt wurde. Nach dem Seitenwechsel das fast identische Bild mit nun mehr Torabschlüssen. Dass wir in 30 Minuten sieben Mal treffen, ist erst einmal sehr gut, dass wir dann allerdings nicht mehr mit der letzten Konsequenz verteidigen und wieder drei Gegentore bekommen, ist mehr als ärgerlich und muss in Zukunft abgestellt werden.

So fahren wir mit einem 9:3 Auswärtserfolg wieder zurück und konzentrieren uns jetzt auf unseren nächsten Gegner, den JFV Eichsfeld Mitte, bevor es am Reformationstag zum Pokalschlager gegen Wacker Nordhausen kommt.


Quelle: DG