B-Junioren : Spielbericht Testspiel (2018/2019)

FSV Wacker 03 Gotha   JFC Nesse-Apfelstädt
FSV Wacker 03 Gotha 9 : 0 JFC Nesse-Apfelstädt
(5 : 0)
B-Junioren   ::   Testspiel   ::   27.01.2019 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Max Ludwig, 2x Oskar Sennewald, Lenny Bethmann, Tarek Wolter, Lenni Pfeuffer, Wilhelm Heun, Marius Stötzer

Assists

2x Nico Fuhrmann, Lenni Pfeuffer, Wilhelm Heun, Carlos Weber, Oskar Sennewald, Marius Stötzer

Zuschauer

20

Torfolge

1:0 (10.min) - Oskar Sennewald (Carlos Weber)
2:0 (11.min) - Oskar Sennewald
3:0 (12.min) - Marius Stötzer (Oskar Sennewald)
4:0 (15.min) - Wilhelm Heun per Weitschuss
5:0 (20.min) - Lenny Bethmann (Nico Fuhrmann)
6:0 (66.min) - Max Ludwig (Lenni Pfeuffer)
7:0 (68.min) - Lenni Pfeuffer (Marius Stötzer)
8:0 (74.min) - Tarek Wolter (Wilhelm Heun)
9:0 (79.min) - Max Ludwig (Nico Fuhrmann)

Trainingsspiel zur Leistungsstandsermittlung

Der Winter machte in Gotha eine kurze Pause und somit hatten wir die Möglichkeit zu einem Trainingsspiel.
Wir begannen konzentriert und erspielten uns gute Chancen, von denen wir 5 teilweise sehenswert nutzen konnten.
Ab dann schalteten wir in den "Ich will auch mal Modus", brachten unsere heute 2 Stürmer kaum noch ins Spiel und versuchten überhastet aus der zweiten Reihe zum Abschluss zu kommen.
Auch zu Beginn der 2. Halbzeit brauchten wir, um den "Modus" abzustellen, wobei wir aber hinten nichts zuließen.
Chancen, anfangs wieder mehr aus der zweiten Reihe, waren genügend vorhanden. Letztlich aber alle ungenau und unbeherzt. 4 Tore gegen Spielende stellten dann klare Verhältnisse her.

Natürlich sind unter dem Aspekt der vielen Wechsel im Spiel, die in der Wechselliste nicht wiedergegeben werden können, klar, das der eigene Spielfluss immer wieder unterbrochen wird und neu aufgebaut werden muss. Der Test zeigte aber auch, das wir in Punkto Ausdauer - zum heutigen Zeitpunkt nicht unverständlich -  weiter an uns arbeiten müssen.


Quelle: JH