FSV Wacker 03 Gotha e. V.

A-Junioren : Spielbericht Spiel um Platz 3, Rückspiel RS (2016/2017)

JFC Gera   FSV Wacker 03 Gotha
JFC Gera 3 : 4 FSV Wacker 03 Gotha
(3 : 1)
A-Junioren   ::   Spiel um Platz 3   ::   Rückspiel RS   ::   07.06.2017 (19:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Lukas Bethmann, Jean Luca Bromund, Marius Fiedler, Paul Etzoldt

Gelbe Karten

Jean Luca Bromund

Gelb-Rote Karten

Franz Burkhardt (86.Minute)

Zuschauer

50

Torfolge

1:0 (9.min) - JFC Gera
1:1 (30.min) - Jean Luca Bromund
2:1 (34.min) - JFC Gera
3:1 (37.min) - JFC Gera
3:2 (50.min) - Marius Fiedler
3:3 (56.min) - Lukas Bethmann
3:4 (57.min) - Paul Etzoldt

Ein Spiel um die Ehre

Im Rückspiel um Platz 3 der Thüringenmeisterschaft traten wir am Mittwochabend in Gera an. Das Hinspiel hatte die Platzierung bekanntlich schon entschieden; wir verloren mit 1:6. Daher ging es nur um die Ehre sowie um eine vernünftige Repräsentation unseres Vereins. Und das gelang uns eindrucksvoll. Angeführt von Capitano Daniel Gottwald spürte Gera im ganzen Spiel, dass wir als Gegner ernst zu nehmen sind. So hatte das Spiel schon fast den Charakter des legendären Pokalspiels, als wir aus einem 0:4 ein 6:5 machten. Diesmal waren wir sparsamer aber keinesfalls minderwertiger. Denn auswärts aus einem 1:3 Rückstand einen 4:3 Sieg zu machen, erlebt man auch nicht alle Tage; und dazu gegen Gera …! Respekt vor der Leistung Jungs! Gleichzeitig gratulieren wir aber auch Gera zum 3. Platz; herzlichen Glückwunsch!   

 

Damit beenden wir nun endgültig die Saison 2016/17 mit einem positiven Erlebnis und sollten insgesamt zufrieden sein. Die Verabschiedung der älteren Spieler, welche zum Saisonende die Nachwuchsausbildung verlassen müssen, findet zum letzten Heimspiel unserer 1. Männermannschaft am Samstag, dem 17.06.2017 durch unseren Vorstand statt.

 


Quelle: HBU
Zurück