FSV Wacker 03 Gotha e. V.

2.Mannschaft : Spielbericht Regionalklasse St. 7, 29.ST (2011/2012)

Wacker Bad Salzungen   FSV Wacker 03 Gotha II
Wacker Bad Salzungen 6 : 3 FSV Wacker 03 Gotha II
(5 : 0)
2.Mannschaft   ::   Regionalklasse St. 7   ::   29.ST   ::   10.06.2012 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Christoph Kühn, Michele Lehmann

Assists

René Thiel, Michele Lehmann, Marcus Funcke

Gelbe Karten

Marcel Sömmering, Nikolaj Gurin, Philipp Heinz

Zuschauer

50

Torfolge

1:0 (05.min) - Wacker Bad Salzungen
2:0 (09.min) - Wacker Bad Salzungen per Kopfball
3:0 (13.min) - Wacker Bad Salzungen
4:0 (29.min) - Wacker Bad Salzungen
5:0 (34.min) - Wacker Bad Salzungen
5:1 (69.min) - Michele Lehmann (René Thiel)
5:2 (74.min) - Christoph Kühn (Michele Lehmann)
6:2 (87.min) - Wacker Bad Salzungen
6:3 (90+1.min) - Christoph Kühn (Marcus Funcke)

Eine kalte Dusche

Nach einer katastrophalen ersten Halbzeit kam Gothas Reserve beim Dritten Bad Salzungen noch zu einem respektablen 3:6. Die ersten Rückschläge gab es schon vor Spielbeginn. Die dünne Spielerdecke durch die Langzeitverletzten wurde mit der kurzfristigen Absage von Schnauß und Teschner noch weiter ausgedünnt.

So musste Trainer Frank Schonert wiederholt die Schuhe binden, damit die Truppe vollständig wurde. Doch nach zwölf Minuten war das Duell bereits entschieden. Da führte Bad Salzungen bereits 3:0 - zum Ärger von Schonert. "Wir haben ebenfalls drei klare Chancen, nutzen diese aber nicht", so der Trainer. Höhepunkt war beim Stand von 0:1 ein Foulelfmeter, den Meisel nicht am Torwart vorbeibrachte. Die kalte Dusche folgte danach. Bis zur Pause stand es bereits 0:5. Nach dem Wechsel und ein paar Umstellungen fand Wacker besser ins Spiel. Beide Teams spielten mit offenem Visier und vernachlässigten die taktischen Vorgaben. Lehmann und Kühn sorgten mit ihren Treffern für Kosmetik.


(tr)


Quelle: TLZ