1.Mannschaft : Spielbericht NOFV-Oberliga Süd, 24.ST (2012/2013)

FSV Wacker 03 Gotha   SG Dynamo Dresden II
FSV Wacker 03 Gotha 2 : 2 SG Dynamo Dresden II
(0 : 1)
1.Mannschaft   ::   NOFV-Oberliga Süd   ::   24.ST   ::   28.04.2013 (13:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Kuanzambi Barssabas da Cruz

Gelbe Karten

Felix Hempel, Robby Kögler, Eric Nowak, Pavel Tesinsky

Zuschauer

85

Torfolge

0:1 (25.min) - SG Dynamo Dresden II per Elfmeter
1:1 (48.min) - Kuanzambi Barssabas da Cruz per Weitschuss
2:1 (65.min) - SG Dynamo Dresden II (Eigentor)
2:2 (78.min) - SG Dynamo Dresden II

Abstieg ist besiegelt

Am vergangenen Freitagabend teilte Thomas Fiedler - frisch gewählter Vereinsvorsitzender - auf der Mitgliederversammlung des FSV Wacker 03 Gotha mit, dass sich schon aus finanziellen Gründen die Frage gar nicht stellt, ob Wacker noch eine Saison Oberliga dran hängt. Die Gothaer steigen in die Verbandsliga ab - das ist so beschlossen. Wie ein Absteiger spielten sie auch am gestrigen Sonntag gegen die SG Dynamo Dresden II. Wobei, die ersten guten Chancen verbuchten die Gothaer: Robby Köglers 20-m-Schuss wurde von Sachsen-Keeper Axel Mittag pariert (6. Minute), und Ricky Ziegler traf unter Bedrängnis nur das Außennetz (8.). Auch die Gothaer hatten in Schlussmann Rainer Behnke ihren besten Mann, das bewies er schon, als er einen Kopfball aus Nahdistanz von Tomas Dapkus festhielt (18.). Die erste Entscheidung sollte - trotz klarer Überlegenheit der Sachsen - vom Elfmeterpunkt fallen. Als Gothas Mannschaftskapitän Marian Spanier den Dresdener Tommy Klotke im Strafraum mit einem Allerweltsfoul von den Beinen holte, zögerte Schiedsrichter Johannes Schipke nicht lange. Oliver Genausch verwandelte sicher zum 0:1 (25.). Wenig später versemmelten die Gäste ihre bis dato größte Chance: Klotke traf selbst im Nachschuss völlig frei vor dem Tor sein Ziel nicht. Den Rest der ersten Halbzeit gewannen die Gothaer kaum einen Zweikampf.


Von Dirk Bernkopf


Quelle: TLZ