1.Mannschaft : Spielbericht Landesklasse St. 3, 17.ST (2015/2016)

SG Herpfer SV 07   FSV Wacker 03 Gotha
SG Herpfer SV 07 0 : 4 FSV Wacker 03 Gotha
(0 : 2)
1.Mannschaft   ::   Landesklasse St. 3   ::   17.ST   ::   06.03.2016 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Fabian Bergmann, Benjamin Pufe, Robin Weida

Assists

Tobias Meisel, Dominik Döbereiner, Fabian Bergmann

Gelbe Karten

Manuel Reichmuth, Fabian Bergmann

Zuschauer

110

Torfolge

0:1 (39.min) - Fabian Bergmann (Dominik Döbereiner)
0:2 (45+1.min) - Benjamin Pufe (Fabian Bergmann)
0:3 (54.min) - Fabian Bergmann (Tobias Meisel)
0:4 (73.min) - Robin Weida per Weitschuss

Steigerung in der zweiten Halbzeit

In der Fußball-Landesklasse, Staffel 3 baute der FSV Wacker Gotha mit einem 4:0-Sieg beim Herpfer SV seine Führung in der Tabelle weiter aus.

Dabei gaben sich die Gäste in der ersten Spielhälfte zu gelassen. Laut Trainer Hagen Becker setzten seine Mannen lediglich zwei Akzente, aus denen aber auch zwei Tore entstanden. Erst erzielte Fabian Bergmann das 0:1 (39.) - der Schiedsrichter machte dabei ein Herpfer Eigentor aus - dann erhöhte Benjamin Pufe zum 0:2 (45.). Becker forderte in der Pausenansprache mehr Engagement und wurde erhört. In der zweiten Halbzeit spielten die Gothaer wie Spitzenreiter, Fabian Bergmann erhöhte auf 0:3 (54.). Das schönste Tor erzielte aber Robin Weida: Einen Abpraller von einem Spielerrücken lenkte der Gothaer aus gut 25 Metern mit einem Rückzieher ungesehen in Richtung Tor und der Ball strich genau unter der Lattenkante entlang ins Netz. Einen Herpfer Handelfmeter parierte schließlich Tormann Marvin Hohmann kurz vor Ultimo. "Damit hat Marvin schon wieder zu null gespielt, eine großartige Leistung", fand Trainer Hagen Becker.


(red)


Quelle: TLZ